10/31/2008

stars and stripes




In den letzten Tagen wurde ich gleich doppelt inspiriert. Als ich das schlichte aber wunderbare gestreifte Shirt von Anouk the Lionmane sah, wusste ich ,dass es Liebe auf den ersten Blick war. Es hieß, dass sie es von der LOGG- Abteilung herhatte und so wurde heute gleich nachgeschaut, doch NEIN!, keine Existenz. Ich wollte mich schon traurig stimmen, als ich an die Lösung dachte: Kinderabteilung! Sowas von ein guter Einfall, da die Kinderabteilung für Petites wie mich unentbehrlich ist. Auf jeden Fall: Ende gut alles gut. Das Shirt ist so schön. Danke, Lionmane (oder Anouk?)!
Zweite Inspiration: Jessie von Les Mads. Auch ich bin total in die Streifen- Strumpfhose verschossen! Nur habe ich sie nicht in schwarz- transparent, sondern blau- transparent bestellt (unter Funny Legs oder Hosiera). Vorreiterin des Ganzen ist Natalie von NatalieK. Ich denke es wird eine kleine Trendwelle angeregt! Ich freue mich schon, die Strumpfhose mit meinem neuen blauen Kleid (morgen bzw. heute -ups, so spät?- folgt näheres) anzuprobieren! Danke, Jessie (und natürlich auch Natalie :))

Kommentare:

Mai.Tai hat gesagt…

ich blogge schon ein wenig länger, aber bei stil-los bin ich noch neu. so klein ist die welt^^
habe dich auch schon zu meinen favoriten gepackt ;)
dann hört man ja bestimmt auch hier öfter mal was voneinander
Einen schönen Samstag noch und Liebe Grüße
p.s. thies hat mir grad eröffnet dass er deinen blog schon länger kannte. und mir hat er nix erzählt. unverschämtheit ;)

kay hat gesagt…

je länger man durch die welt der bloggerinnen surft merkt man wie viele mädels nichts anderes können als die outfits anderer zu kopieren.
wie wäre es mit etwas mehr eigenem stil?

Anouk the Lionmane hat gesagt…

uhh, da bin ja ich. vielen dank.
ja, das ringelshirt ist schon etwas älter. die strumpfhose fidne ich aber auch toll. mal schauen, irgendwann wird es soetwas sicherlich auch bei H&M und co geben...

*LIONMANE