12/09/2008

Back from town to town.






Ich bin nun zurück und kann nur sagen: Zu aufregend. Aber das Beste kam wirklich zum Schluss. Nachdem ich erstmal meinen Flug am Sonntag verpasste, bekam ich nur noch einen für Montag früh und auch dieser wurde gecanclet, sowie 58 andere Flüge von London Stansted aus. Ein paar Demonstranten hatten sich an die Flugbahn gekettet und haben alles versperrt. Das hieß also, dass über 2000 Menschen keinen Flug mehr hatten. Ich möchte nicht beschreiben, was für ein Krawall es dort gewesen ist, füge aber gerne hinzu, dass etwas 10 Kamerateams alles festhielten, was dort abging und Polizisten versuchten, die Lage unter Kontrolle zu behalten, was nur ging, als sie mit riesigen Waffen ankamen. Es war wirklich beängstigend. Ich musste etwa 9 Stunden "Schlange stehen" bis mir meine schlimmste Befürchtung ins Gesicht gesagt wurde: Sie bekommen erst am Dienstag früh einen Flug. Dabei sollte ich heute mein Vorabi schreiben. Panik hielt sich breit und schließlich buchte ich einen Last Minute Flug der mich stolze 300 Pfund kostete. Mein Weihnachtsgeschenk hab ich also schon gestern "geöffnet". Wenigstens kam ich gestern gesund aber sichtlich angeschlagen am Hamburg Airport an. Doch die Bilder zeigen, dass London nicht  nur vermutlich sondern auch entgültig meine Stadt ist. Ich konnte mich komplett mit ihr identifizieren und vergrößert meinen Wunsch, eines Tages Londonerin zu werden nur noch um ein weiteres. 
Topshop war übrigens eher enttäuschend. Fast alles war weg und das, was im Internet hübsch aussah, war in echt wirklich nicht berauschend. Zumindest konnten mich aus der Petite- Abteilung die Jeanshosen bezaubern und eine landete sogar in meinen persönlichen Besitz. Zudem kam noch ein wunderbarer Ring hinzu, aber das wars dann auch für Topshop. Den Rest kaufte ich fast nur im Portobello Road Market bzw. im Portbello Green Market (Vintage) ein. Das ist ein 5 Kilometer langer Flohmarkt voll von wunderbaren Schätzen. Manche ein Schnäppchen, manche nicht. Auf jeden Fall hat es sich dort gelohnt. Meine Funde werde wohl erst bis morgen warten, da jetzt der Endspurt für meine Vorabi- Vorbereitung läuft. Morgen ists auch wieder vorbei.

Kommentare:

Nika hat gesagt…

Oh, das hört sich aufregend an!!

Viel Erfolg bei deinem Vorabi! :)

Mai.Tai hat gesagt…

oh mein gott du ärmste, was für ein stress und dass mit dem lastminute flug ist ja echt ärgerlich! aber es hört sich ja so an als hätte es sich gelohnt ;)

Mai.Tai hat gesagt…

du hast einen award von mir bekommen :)

Anouk the Lionmane hat gesagt…

wow, das klingt ja abenteuerlich... ich stelle mir alles (abgesehne vond em unnötigen geldverschwänden und das ewige warten) ser aufregend vor. aber es freut mich das dein restlicher londonaufenthalt wenigstens schön war. ich mag london auch wirklich sehr gerne, so eine schöne stadt.
vielen dank das du meinem blog folgst, ich bin allerdings umgezogen...
www.raben-schwarz.blogspot.com
happy holidays.