5/14/2009

"once I wanted to be the greatest..."








Als ich dies heute in der Vogue las, schnappte ich nur vor Aufregung nach Luft. Denn keine geringere als Cat Power (die ich persönlich die  Göttin nenne; siehe rechts) hat vor kurzem eine Kollaboration mit Levi's herausgebracht, dessen Herzstück die "Cat Power Jeansjacke" mit dem stolzen Wert von 250 Euro ist. Okay, ehrlich gesagt wäre die Jeansjacke nicht unbedingt etwas für mich aber das Design ist wie ein Denkmal und Spiegel der Musik von Cat Power. Wer absolut keine Ahnung hat, wer Cat Power ist, der lese bitte Folgendes:

Cat Power ist der Künstlername der Musikerin Chan Marshall (Vorname gesprochen wie der englische Name Shawn, bürgerlich Charlyn Marie Marshall; * 21. Januar1972AtlantaGeorgia). Die US-amerikanische Songwriterin wird dem Genre Alternative Country zugeordnet. Marshall tritt solo oder mit wechselnden Begleitmusikern unter diesem Künstlernamen auf.

Marshall pflegt in der Präsentation ihrer Songs, besonders live, das Image von Zerbrechlichkeit (das sie in Interviews jedoch vehement ablehnt) und seelischer Entrücktheit. Gleichwohl verdeutlicht sie ihre Bewunderung anderer Musiker (so zum Beispiel ihrem Idol Mary J. Blige) und anderer Musikgenres (z.B. dem Soul und dem R&B) mit starkem individuellem Ausdruck. So singt sie auch des Öfteren sehr persönliche Songs mitten unter dem Publikum. Manche Konzerte gleiten in lange Phasen experimenteller Instrumentspielereien ab.

In den Jahren 2006/2007 arbeitete sie an dem Wong Kar-wai Film "My Blueberry Nights" mit. Sie lieferte Musik für den Soundtrack (die Songs Living Proof und The Greatest aus dem gleichnamigen Album) und sie agierte als Schauspielerin.



 Und vor allem lege ich jedem ihre Musik ans Herz:

Cat Power - The Greatest (live):

Kommentare:

Anna hat gesagt…

oh, ich liebe die frau... sie macht wunderbare musik. spiele die auch nur rauf und runter ;)

ich mag auch dieses lied mit faithless - herrlichst...

ach ich liebe alles!

(eigentlich ganz witzig. vorhin im auto hab ich adele und cat power gehört und dachte mir "heute machst du mal wieder einen HÖREN post. mal mit adele und cat power" – ich sag mal gedankenübetragung. ich spars mir dann *grins*)

Slanelle hat gesagt…

i love her <3