7/17/2009

London Update Pt. 2

Coco Before Chanel- Werbung in London's Underground + Ich mal wieder bei H&M... you like the shorts?
Emma Watson bei der Premiere. Of course habe ich sie auch live gesehen aber dieses Bild ist das einzige, welches bei dem Regen zustande kommen konnte.
Die Premiere kündigt sich an. Dies war noch Stunden vor dem Beginn... + Wunderschöne Accesoires wussten auch Englands Royals zu schätzen (@ National Portrait Gallery)
 
Vor Shakespeare's Globe: Seine Lyrik, meine Füße und eine Beyond Retro- Tüte
Die Tasche habe ich doch nicht gekauft, weil sie kaputt war + That's what Urban Outfitters looks like, when it's on SALE...
Topshop mitten im SALE- Trubel

London's Underground + Mein einzig wahrer Held: Shakespeare.
Die Millenium Bridge, die im neusten Harry Potter zerstört wird... + Einfach hinsetzen und spielen: Street Pianos (geniales Konzept!)


Ja, ich bin eine treulose Tomate, aber seid froh, dass ich überhaupt die Zeit finde, zu schreiben. Es gibt hier in London vieles zu sehen und aufgrund dieses Zeitmangels, werde ich meine gesamten London- Errungenschaften von Zuhause aus präsentieren. Ich mache mich gerade auf den Weg und ehrlich gesagt weiß ich noch nicht genau, wohin...
Ein paar Motions will ich euch nicht vorenthalten und sage hiermit: Viel Spaß beim anschauen!
Ps: Ich habe Markus Kavka im Primark an der Regent St. und die Queen zweimal am Buckingham Palace gesehen!

Kommentare:

Franzi hat gesagt…

Hach, ich bin so neidisch!
Schade, dass die Tasche kaputt war, sie ist wundervoll!

Nadine hat gesagt…

Ich bin auch richtig neidisch - tolle Impressionen.

kimi hat gesagt…

Hast du ihm hallo gesagt?

Ps: Ich bin übrigens auch neidisch. Eine Klassenfahrt ist eben recht poppelig und ist ungeeignet eine Stadt wie London richtig zu erkunden

delicate temtation hat gesagt…

London ist so wundervoll.ich werde nächstes jahr die Sommerferien evtl. bei einer Gastfamilie da verbringen aber das ist noch nicht sicher.